Caramel Apple Cheesecake

für Ungeübte

8 Stück

25 Min

Zubereitung

55 Min

Backen

120 Min

Kühlen & Ruhen

3 Std 20 Min

Zutaten

2

Äpfel

100 g

Butter

2

Eier (Größe M)

400 g

Frischkäse

125 g

Karamell Chunks

1 Prise

Salz

1 Päckchen

Vanillezucker
[z.B. Dr. Oetker Vanillin-Zucker]

200 g

Weizenmehl

1/2 gestr. TL

Zimt

160 g

Zucker

etwas

grobes Meersalz


Utensilien

Auflaufform etwa 25 x 20 cm, Backpapier, 2 Rührschüsseln, Mixer mit Knethaken, scharfes Messer, Brettchen, Schüssel, Schneebesen, Rost.

Alle 19 Schritte anzeigen

1

Stelle deinen Backofen schon mal auf 180°C Ober- und Unterhitze (160°C Umluft) ein, dann hat er die richtige Temperatur, wenn du mit der Kuchenvorbereitung fertig bist.

2

In die Auflaufform legst du einen etwa 25cm breiten Streifen Backpapier, so dass die kurzen Seiten der Backform frei bleiben.

3

Gib für die Streusel 200 g Weizenmehl, 100 g Zucker, Päckchen Vanillezucker, Prise Salz und 100 g Butter in eine Schüssel.

4

Vermenge alle Zutaten mit den Knethaken deines Mixers bis du richtige Streusel erhälst. Das kann ein paar Minuten dauern.

5

Verteile die Streusel, bis auf 3 EL, in deiner Auflaufform und drücke sie zu einem Boden an. Dazu kannst du am besten einfach einen Esslöffel nehmen.

6

Jetzt wird der Boden für etwa 15 Min. vorgebacken. Am besten wird er, wenn du ihn im unteren Drittel des Ofens platzierst.

7

Während der Boden backt, kannst du schon mal Äpfel schälen und in kleine Stücke schneiden.

8

Die Äpfel gibst du in eine Schüssel und vermischst sie mit 1/2 gestrichenen TL Zimt.

9

Als nächstes schnappst du dir 125 g Karamell Chunks, packst sie aus und teilst jedes Toffee mit einem scharfen Messer in 4 Teile.

10

Gib nun 400 g Frischkäse mit 60 g Zucker und Eiern (Größe M) in eine Rührschüssel und vermische alles gut mit einem Schneebesen.

11

Wenn dein Boden vorgebacken ist, stelle ihn auf ein Rost und gib als erstes gleichmäßig die Frischkäsefüllung auf den Boden.

12

Jetzt verteilst du die klein geschnittenen Äpfel auf der Frischkäsefüllung.

13

Jetzt fehlen nur noch die gehackten Karamellstückchen. Verteile auch diese auf der Masse.

14

Drück die Karamellstückchen noch etwas ein, damit sie beim Backen nicht zu braun werden.

15

Nun musst du nur noch die restlichen Streusel auf dem Kuchen verteilen.

16

Wenn du magst, kannst du auch noch etwas grobes Meersalz auf dem Kuchen verteilen.

17

Der Cheesecake muss jetzt noch für weitere 40 Min. im Ofen backen. Am besten wird er, wenn du die Form in der Mitte des Ofens platzierst.

18

Nach Ende der Backzeit nimmst du die Auflaufform aus dem Ofen und stellst sie zum Erkalten für etwa 2 Std. auf ein Rost.

19

Schon ist dein Caramel Apple Cheesecake fertig und bereit, um verzehrt zu werden. Lass ihn dir schmecken!