Mumien-Muffins

einfach

12 Stück

25 Min

Zubereitung

25 Min

Backen

35 Min

Kühlen & Ruhen

1 Std 25 Min

Zutaten

2 gestr. TL

Backpulver
[z.B. Dr. Oetker Backin]

2

Eier (Größe M)

etwas

Speisestärke

100 ml

Speiseöl (z.B. Sonnenblumenöl)

225 g

Weizenmehl

150 g

Zucker

etwas

weiße Zuckerschrift
[z.B. Dr. Oetker Zuckerschrift Weiß]


Utensilien

12er Muffinblech, Rührschüssel, Mixer mit Rührstäben, Muffinförmchen, Küchenwaage, Nudelholz, scharfes Messer, Rost, Brettchen.

Alle 16 Schritte anzeigen

1

Stelle gleich zu Beginn in jede Mulde der Muffinform ein Muffinförmchen.

2

Damit der Ofen heiß ist, wenn du mit den Muffins soweit bist, heize ihn jetzt schon einmal auf 180°C Ober- und Unterhitze (160°C Umluft) vor.

3

Vermische in einer Rührschüssel 225 g Weizenmehl mit gestrichenen TL Backpulver .

4

Gib außerdem noch 150 g Zucker und TL Bourbon Vanille Extrakt hinzu.

5

Füge als letztes 150 g Crème fraîche , 100 ml Speiseöl (z.B. Sonnenblumenöl) und Eier (Größe M) hinzu.

6

Verrühre alles mit den Rührstäben des Mixers 2 Min. lang zu einem glatten Teig.

7

Verteile den Teig auf die Muffinförmchen. Nimm dazu am besten zwei Esslöffel und streiche den Teig mit einem Löffel vom anderen in die Förmchen.

8

Ab in den Ofen mit den Muffins. Sie müssen 25 Min. backen. Am besten werden die Muffins, wenn du das Blech in der Mitte des Ofens platzierst.

9

Wenn die Muffins fertig sind, löse sie aus der Form. Dazu kannst du einen Esslöffel zu Hilfe nehmen.

10

Setze die Muffins für etwa 35 Min. zum Abkühlen auf ein Rost.

11

Jetzt geht's mit der Verzierung weiter: Rolle dazu 300 g weißen Fondant auf etwas Speisestärke aus. Achte darauf, dass du ihn nicht zu dünn ausrollst.

12

Schnapp dir jetzt ein scharfes Messer und schneide vom Fondant 1 cm dicke Streifen ab.

13

Lege die Streifen nun etwas versetzt auf die Muffins. Lasse dabei eine kleine Lücke für die Zuckeraugen.

14

Schneide nun mit einem scharfen Messer die Ränder der Fondantstreifen ab. Die Reste kannst du erneut verkneten und zu Fondantstreifen verarbeiten.

15

Klebe anschließend die Zuckeraugen auf. Du benötigst insgesamt Päckchen Zuckeraugen. Befestige sie mit etwas weißer Zuckerschrift.

16

Fertig sind deine gruseligen Muffins. Guten Appetit!