Zimtschnecken

einfach

18 Stück

25 Min

Zubereitung

15 Min

Backen

85 Min

Kühlen & Ruhen

2 Std 05 Min

Zutaten

130 g

Butter

200 ml

Milch

125 g

Puderzucker

1 Päckchen

Trockenbackhefe
[z.B. Dr. Oetker Trockenbackhefe]

1 Päckchen

Vanillezucker
[z.B. Dr. Oetker Vanillin-Zucker]

2 EL

Wasser

300 g

Weizenmehl

3 TL

Zimt

80 g

Zucker

100 g

braunen Zucker


Utensilien

Backblech, Backpapier, Backpinsel, Geschirrtuch, große Rührschüssel, kleiner Topf, kleine Schale, Kuchenrost, Mixer mit Knethaken, Nudelholz, Rost, scharfes Messer.

Alle 19 Schritte anzeigen

1

Schnapp dir zunächst einen kleinen Topf und lasse darin 200 ml Milch und 80 g Butter bei mittlerer Hitze schmelzen.

2

Gib in eine große Rührschüssel 300 g Weizenmehl und vermische es gut mit Päckchen Trockenbackhefe.

3

Gib zuletzt 80 g Zucker und Päckchen Vanillezucker hinzu.

4

Gib jetzt die Butter-Milch-Mischung zum Mehl und verknete alles mit dem Mixer und Knethaken 5 Min. lang.

5

Bedecke den Teig mit einem Küchenhandtuch und lasse ihn mind. 40 Min. gehen.

6

Wenn der Teig gegangen ist, kannst du den Ofen auf 180°C Ober- und Unterhitze (160°C Umluft) vorheizen.

7

Lege dir auch schon ein Blech mit einem Streifen Backpapier bereit.

8

Vermische für die Füllung 100 g braunen Zucker mit TL Zimt in einer kleinen Schüssel.

9

Bestreue die Arbeitsfläche mit etwas Mehl. Schnapp dir jetzt den Teig und knete ihn auf der Arbeitsfläche gut durch.

10

Rolle ihn auf der Arbeitsfläche mit dem Nudelholz auf die Maße 30cm x 50cm aus. Sollte er kleben, bestreue den Teig mit etwas Weizenmehl.

11

Bestreiche den Teig mit 50 g Butter (weich). Das geht gut mit einem normalen Messer.

12

Streue auf die Butter jetzt die Zucker-Zimt-Mischung.

13

Rolle den Teig mit der langen Kante zu einer Rolle auf.

14

Schneide mit einem sehr scharfen Messer 3 cm breite Stücke von der Rolle ab und lege die Schnecken direkt aufs Blech.

15

Bepinsel die Schnecken mit etwas Milch und lasse sie erneut 15 Min. gehen.

16

Wenn die Schnecken noch etwas gegangen sind, können sie jetzt für 15 Min. in den Ofen. Am besten werden sie in der Mitte des Ofens.

17

Nimm die Schnecken nach dem Backen aus dem Ofen und lasse sie ca. 30 Min. auskühlen.

18

Jetzt fehlt nur noch der Zuckerguss. Verrühre dazu in einer kleinen Schüssel 125 g Puderzucker mit EL Wasser.

19

Besprenkel die Zimtschnecken mit dem Guss. Das geht gut mit einem Teelöffel. Schon sind sie fertig.