Herbstrezepte

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! Er bringt uns nicht nur Wind und Regenwetter, sondern auch wunderbar gefärbte Blätter und jede Menge Herbstfrüchte – perfekt für herbstliche Kuchen-Kreationen. Was gibt es Schöneres als es sich nach einem Herbst-Spaziergang mit einer heißen Tasse Kaffee oder Tee auf dem Sofa gemütlich zu machen und ein süßes Stück Kuchen zu genießen? Mach es dir gemütlich mit unseren leckeren Rezeptideen.

Start in die Apfelsaison

…macht die Blätter bunter, wirft die Äpfel runter…. Kein Obst steht mehr für den Herbst als der Apfel. Es gibt unzählige Sorten und eine schmeckt besser als die andere. Nicht ohne Grund zählt der Apfelkuchen zu den liebsten Kuchen der Deutschen. Entdecke noch mehr Tipps und Tricks auf unserer Seite zu Apfelkuchen-Rezepten.

Herbstrezepte mit Apfel

Was ist dein Lieblingsrezept?  Vielleicht Apfelkuchen mit Streuseln? Oder lieber ein Apfelstrudel mit warmer Vanille-Soße?  Wir würden am liebsten alle Varianten backen.

Wie lagere ich meine Äpfel richtig

Bei richtiger Lagerung kannst du Äpfel für viele Monate auf Vorrat aufbewahren. Wichtig ist, dass du hierbei ein paar Punkte beachtest:

  1. Am besten du lagerst die Äpfel auf Obststiegen. Die Kisten kannst du gut stapeln, ohne dass die Äpfel aufeinanderliegen und sie sind luftdurchlässig. Alternativ gehen auch Regalbretter aus Holz, mit Zeitungspapier ausgelegt.
  2. Lagere keine Äpfel mit Druckstellen, Wurmbefall oder beschädigter Schale. Sie können schnell schimmeln und der Schimmel greift dann auf die anderen Äpfel über.
  3. Suche dir einen dunklen und kühlen Lagerort wie Keller, Garage oder Schuppen. Die Temperatur sollte nicht zu stark variieren.
  4. Damit die Äpfel nicht austrocken, sollte genügend Luftfeuchtigkeit vorhanden sein. Dies erreichst du z.B. durch das Aufstellen von mit Wasser gefüllten Schalen oder durch das Auflegen einer Plastikfolie mit Löchern.

Herbstrezepte mit Pflaume

Mit einem zugedrückten Auge haben es unsere Pflaumen-Rezepte auch noch in unsere Herbstkuchenauswahl geschafft. Denn mit der Pflaumenernte neigt sich der Sommer so langsam seinem Ende zu und läutet die neue Jahreszeit ein. Genieße noch mal ein saftiges Stück Pflaumenkuchen bei strahlendem Sonnenschein im goldenen Herbst. Um den Sommer zu konservieren kannst du die frischen Pflaumen auch einfrieren und bei Bedarf auftauen.

Herbstrezepte mit Nuss

Mache den Eichhörnchen Konkurrenz und gehe unter die Nusssammler. Ob Walnuss oder Haselnuss - richtig gelagert halten sie sich monatelang und sorgen bei deinem Kuchen für den richtigen Biss. Zur Not tun’s aber auch die Nüsse aus dem Supermarkt :) Klicke dich durch unsere leckere Herbsttorten und Herbstkuchen mit Nuss.

Amerikanischer Klassiker: Pumpkin Bread

Bis vor einigen Jahren wussten wir gefühlt noch nicht viel anzufangen mit der Kürbis-Ernte – außer vielleicht für eine wärmende Kürbissuppe. Dass man mit Kürbis auch süß backen kann, haben wir von den Amerikanern gelernt. Und dafür sind wir dankbar, denn die Kombination aus Kürbis, Nuss und Zimt mit leckerem Frischkäse-Topping bringt Geschmack in die graue Herbstzeit.

Pumpkin Bread
2:25 Std. |  Einfach

Feiern im Herbst: Oktoberfest und Halloween

Auch im Herbst gibt es Anlass zum Feiern. Endecke hier unsere besten Rezepte für die Oktoberfest-Zeit und Halloween. 

O’backt is: Backen zum Oktoberfest

Auf geht’s in die Oktoberfest-Saison: Entdecke abwechslungsreiche Rezeptideen zum Oktoberfest wie zum Beispiel unsere süß-salzige Brezel-Torte oder die ausgefallene Bierglas-Torte. Aber auch Laugenbrezeln dürfen zum Oktoberfest natürlich nicht fehlen!

Halloween: Gruselig backen im Herbst

Es muss nicht immer schön sein! An Halloween kannst du deinen Herbsttorten und Herbstkuchen ruhig auch mal eine schaurig-schöne Deko verpassen. Wen möchtest du am liebsten mit den Mumien-Muffins oder der Geisterpizza überraschen?

Die gruseligsten Halloween-Rezepte
Die gruseligsten Halloween-Rezepte
Süßes, sonst gibt’s Saures! Lass dich von unseren schaurig-schönen Halloween-Rezepten inspirieren. 
Jetzt entdecken!

Kreatives Herbstgebäck

Ein Hoch auf die bunte Seite des Herbstes. Schnelle Winde lassen bunten Drachen steigen. Unser Herbstrezept für Drachenkekse zaubert die bunten Drachen auch bei Schietwetter auf den Teller zu Hause.

Besonders saftig: Birnenkuchen

…Nüsse auf den Teller, Birnen in den Keller…Was wäre Backen im Herbst ohne einen ordentlichen Birnenkuchen? Voilá hier kommt unsere Lieblings-Variante mit leckerem Teig aus Schokolade.  

Birnenkuchen
2:20 Std. |  Einfach

Herzhaftes Herbstgebäck

Flammkuchen zur Weinlese, Laugengebäck zum Oktoberfest oder ein knackiges Brot mit Nüssen zum Frühstück. Entdecke die herzhafte Seite des Herbstes!

Lustiger Fun Fact zum Herbst

Stehende Eier? Das geht? Ja – aber angeblich nur zum Frühjahrs- und Herbstanfang. Nämlich dann, wenn die Sonne im Zenit über dem Äquator steht und somit Tag und Nacht zu diesem Zeitpunkt genau gleich lang sind. Im Herbst werden ab diesem Zeitpunkt die Tage wieder kürzer. Probiere es selbst aus und stelle am Tag des Herbstanfangs (meistens der 22. oder 23. Oktober) ein Ei mit der großen runden Fläche auf eine glatte, feste Oberfläche. Uuuund?

Nichts Passendes gefunden?

Wenn du bisher noch kein passendes Rezept gefunden hast, dann schau doch mal in den anderen Anlässen vorbei. Auch hier haben wir tolle Rezeptideen und hilfreiche Tipps für dich zusammengestellt.