5 Tipps für eine hellere Buttercreme

5 Tipps für eine hellere Buttercreme

Mit diesen 5 Tipps geht nichts schief:

  1. Kokos für ein karibisches Outfit
    Ersetze einen Teil der Butter durch Kokosfett.
  2. Hell und frisch
    Ersetze einen Teil der Butter durch Frischkäse.
  3. Rühren, rühren, rühren
    Schlage deine Buttercreme mehrere Minuten lang auf.
  4. Sahne vor Vanille (-Pudding)
    Bereite statt einem Vanillepudding lieber einen Sahnepudding zu.
  5. Hilfe aus der Tube
    Verwende die Lebensmittelfarbe "White White" von Wilton.
  6. Rezeptideen mit weißer Buttercreme

 

1. Kokos für ein karibisches Outfit

Wenn du eine sehr helle Buttercreme haben möchtest, kannst du einen Teil der Butter durch Kokosfett (Palmin) ersetzen. Dies geht aber auf Kosten des Geschmacks, da Kokosfett eher geschmacksneutral ist.

Frankfurter Kranz - 19

2. Hell und frisch

Frischkäse ist weiß, also kannst du einen Teil der Butter mit Frischkäse ersetzen, um die Creme aufzuhellen. Weiterer Pluspunkt: Deine Buttercreme ist weniger mächtig.

Philadelphia-Torte 11

3. Rühren, rühren, rühren

Auch wenn sich die weiche Butter schnell mit dem Puderzucker verbindet, solltest du deine Buttercreme mehrere Minuten aufschlagen. Du wirst mit der Zeit merken, dass sie nicht nur luftiger, sondern auch heller wird.

4. Sahne vor Vanille (-Pudding)

Möchtest du eine deutsche Buttercreme herstellen, koche den Pudding auf jeden Fall selbst anstatt Puddingpulver zu verwenden und wähle einen Sahnepudding statt Vanillepudding. Puddingpulver aus der Tüte ist oft eingefärbt, damit der Pudding gelb wird. Stellst du ihn selbst mit Milch, Stärke, Zucker und dem Mark einer Vanilleschote her, wird dein Pudding weiß sein. Auch wenn du ein Eigelb zur Bindung zufügst, bleibt der Pudding noch deutlich heller als mit Puddingpulver.

5. Hilfe aus der Tube

Um deine Buttercreme noch mehr aufzuhellen, nutze die Gelfarbe Wilton White White. Gib die Lebensmittelfarbe einfach nach dem Aufschlagen der Butter hinzu und rühre sie kurz unter bis die gewünschte Helligkeit erreicht. So verschwindet der Gelbstich der Creme und du erhältst eine wesentlich weißere Buttercreme. Ist das nicht super praktisch?

6. Rezeptideen mit weißer Buttercreme

Unsere Tipps waren für dich hilfreich und du möchtest jetzt am liebsten direkt loslegen und Gebäcke mit einer strahlend weißen Buttercreme zaubern? Dann nichts wie los: In dieser Auswahl findest du das passende Rezept.