Der große Backen.de Fondant-Vergleich

Der große Backen.de Fondant-Vergleich

Fondant ist nicht gleich Fondant. Wenn man sich bei Hobbybäckern nach deren Lieblings-Fondant erkundigt, dann bekommt man die unterschiedlichsten Marken genannt. Mit Sicherheit gibt es nicht DEN besten Fondant. Jeder Bäcker hat einen anderen Erfahrungsstand und welcher Fondant der Beste ist, ist genauso abhängig davon wofür er verwendet werden soll.

Wir haben Fondant von verschiedenen Marken auf Konsistenz, Ausrollbarkeit, Farbvielfalt, Einsatzmöglichkeiten und Geschmack getestet.

Darum haben wir uns diese Kriterien mal näher angeschaut:

  • Verarbeitbarkeit/Konsistenz
  • Ausrollbarkeit
  • Farbvielfalt
  • Einsatzmöglichkeiten
  • Geschmack/Geschmacksrichtungen
  • Verpackungsgröße(n)

Bei der Auswahl der Fondantmarken haben wir uns für einige gängige Supermarkt-Marken, aber auch für ein paar Spezialanbieter entschieden. Das Fondant von Renshaw und Satin Ice kannst du dir zum Beispiel über unseren Backen.de Online-Shop direkt nach Hause schicken lassen.

Die bunte Welt der Lebensmittelfarben
Die bunte Welt der Lebensmittelfarben
Tipp: Weißen Fondant kannst du auch ganz einfach in deiner Lieblingsfarbe einfärben. Lies hier nach, welche Farbe sich dafür am besten eignet.
Jetzt lesen

Dekor Fondant von Dr. Oetker

Den Fondant von Dr. Oetker gibt es in jedem gutsortierten Supermarkt in der Farbe Weiß. Die ursprünglich zusätzlichen Farben Grün und Rot wurden vor Kurzem leider vom Markt genommen. Der Fondant ist etwas weicher als andere Sorten, lässt sich daher aber schön leicht kneten. Wenn du ihn allerdings zu lange knetest wird er schnell klebrig. Mit ein wenig Speisestärke bekommst du das aber sehr gut in den Griff, sodass du mit dem Fondant leicht arbeiten kannst. Durch die weiche Konsistenz, ist er besonders geeignet, wenn du gemeinsam mit Kindern den Fondant modellieren möchtest.

Der Fondant ist in kleinen 100 g Packungen erhältlich und perfekt für kleine Dekorationen, Aufleger und zum Modellieren von kleinen Figuren. Er lässt sich gut dünn ausrollen, neigt aber dazu zu reißen, wenn er zu dünn wird.  Geschmacklich ist der Fondant von Dr. Oetker sehr süß und die Konsistenz im Mund leicht körnig.

Fondant-Stempelplätzchen - Detail

Unser Fazit

  • Verarbeitbarkeit/Konsistenz: ★ ★ ★ ★ ☆
    weich, lässt sich leicht kneten, leicht klebrig
  • Ausrollbarkeit ★ ★ ★ ☆ ☆
    lässt sich leicht, nur nicht zu dünn, ausrollen
  • Farbvielfalt: ★ ☆ ☆ ☆ ☆
    in einer Farbe verfügbar
  • Einsatzmöglichkeiten ★ ★ ☆ ☆ ☆
    Dekorieren und Modellieren
  • Geschmack ★ ★ ★ ☆ ☆
    keine verschiedenen Geschmacksrichtungen im Angebot
  • Verpackungsgröße(n): 100 g
Dekor Fondant von Dr.&nbspOetker
Dekor Fondant von Dr. Oetker
Für zauberhafte Dekorationen und liebevolle Modellierungen
Zum Produkt

Fondantsorten von Renshaw

Der Fondant vom britischen Hersteller Renshaw ist in Deutschland inzwischen in Hobbybäckerkreisen sehr bekannt. Er ist  hier bislang allerdings nur online erhältlich. Sicherlich zeichnet sich der Renshaw auch durch sein vielfältiges Angebot aus. Renshaw bietet drei unterschiedliche Sorten Fondant an:

  • Renshaw Ready to Roll
  • Renshaw Extra
  • Renshaw Blütenpaste

Renshaw Ready to Roll

Renshaw Reday to Roll ist ein eher festerer Fondant, der im Vergleich zum Dr. Oetker Fondant weniger klebt. Es lässt sich sehr gut ausrollen, reißt aber schneller, wenn man ihn zu stark dehnt. Das positive an Renshaw Ready to Roll Fondant ist die große Farbvielfalt. Es gibt das Produkt in 32 unterschiedlichen Farbtönen von Autumn Gold bis Teddy Bear Brown. Zusätzlich werden Multipacks mit den Primärfarben, Neonfarben und mit Naturfarben (braun, schwarz, Schokoladen- Geschmack, weiß und Hautfarbe) angeboten.

Der Geruch des Fondants kann im ersten Moment etwas abschrecken. Geschmacklich ist die Süße mit dem Dr. Oetker Fondant vergleichbar und insgesamt ist die Textur im Vergleich körniger. Die reguläre Packungsgröße enthält 250g, es gibt außerdem Multipacks mit 5 Farben á 100g und Weiß ist auch in der 2,5 kg Verpackung erhältlich.

Fondant dünn ausrollen

Unser Fazit

  • Verarbeitbarkeit/Konsistenz: ★ ★ ★ ★ ☆
    Eher fester, wenig klebrig
  • Ausrollbarkeit ★ ★ ★ ★ ☆
    lässt sich gut ausrollen, wenig Elastizität
  • Farbvielfalt: ★ ★ ★ ★ ★
    in bis zu 32 Farben verfügbar
  • Einsatzmöglichkeiten ★ ★ ★ ★ ☆
    Eindecken, Dekorieren, Modellieren von Blüten
  • Geschmack ★ ★ ★ ☆ ☆
    in den Geschmacksrichtungen Schokoladen und weiße Schokolade erhältlich
  • Verpackungsgröße(n): 250 g, 1 kg (weiß) und Multipacks mit kleineren Verpackungsgrößen (100g)

Renshaw Extra

Renshaw Fondant Extra lässt sich im Vergleich zu Renshaw Fondant Ready to Roll leichter weich kneten. Er hat eine sehr angenehme Konsistenz und lässt sich dadurch sehr gut auch dünn ausrollen. Durch seine hohe Elastizität ist er besonders gut zum Eindecken von Torten geeignet und rissige Stellen können leicht korrigiert werden. Der Renshaw Fondant Extra ist darum auch besonders für Anfänger zu empfehlen.

Du kannst aus 19 Farben wählen und das weiße Fondant gibt es zusätzlich mit Marshmallow Geschmack in der 1kg Verpackung. Schwarz und rot werden ebenfalls zusätzlich zu der 250g Verpackung in der 1 kg Verpackung angeboten. Der Fondant ist nicht ganz so süß wie die normale Variante, hat eine leichte Körnung und zergeht gut auf der Zunge. 

Augenbrauen aus Fondant

Unser Fazit

  • Verarbeitbarkeit/Konsistenz: ★ ★ ★ ★ ★
    sehr angeneheme Konsistenz, lässt sich leicht kneten
  • Ausrollbarkeit ★ ★ ★ ★ ☆
    lässt sich sehr gut ausrollen, hohe Elastizität
  • Farbvielfalt: ★ ★ ★ ★ ★
    in bis zu 19 Farben verfügbar
  • Einsatzmöglichkeiten ★ ★ ★ ★ ★
    Eindecken, Dekorieren, Modellieren von Blüten
  • Geschmack/Geschmacksrichtungen ★ ★ ★ ★ ☆
    weißes Fondant mit Marshmallow-Geschmack erhältlich
  • Verpackungsgröße(n): 250 g, z.T. 1 kg (weiß, schwarz, rot und braun), 10 kg (weiß)

Renshaw Blütenpaste

Im Unterschied zu normalem Fondant wird der Blütenpaste zusätzlich CMC (Cellulose) zugesetzt, das dazu beiträgt, das der Fondant stärker und schneller aushärtet. Die Blütenpaste eignet sich daher, wie schon der Name vermuten lässt besonders gut zum Modellieren von Blüten. Die Blütenpaste von Renshaw ist in 9 Farben in der 250 g Verpackung erhältlich. Nach einigem Kneten lässt sie sich sehr gut verarbeiten und ausrollen. Die Dehnbarkeit ist begrenzt, was aber für den Verwendungszweck genau richtig ist. Du kannst den Fondant so hauchdünn ausrollen, und wunderbar filigrane Blütenblätter formen.

Sorge für einen wahren Hingucker mit modellierten Rosen aus Fondant.

Unser Fazit

  • Verarbeitbarkeit/Konsistenz: ★ ★ ★ ★ ★
    muss länger geknetet werden, danach lässt die Blütenpaste sich sehr gut verarbeiten
  • Ausrollbarkeit ★ ★ ★ ★ ☆
    sehr gut, begrenzte Dehnbarkeit - perfekt zum Modellieren von Blüten
  • Farbvielfalt: ★ ★ ★ ★ ★
    in bis zu 9 Farben verfügbar
  • Einsatzmöglichkeiten ★ ★ ★ ☆ ☆
    modellieren von Blüten, Figuren und filigranen Dekorationen
  • Geschmack/Geschmacksrichtungen ★ ★ ★ ☆ ☆
    keine verschiedenen Geschmacksrichtungen im Angebot
  • Verpackungsgröße(n): 250 g, 1 kg (weiß) und Multipacks mit 5 Farben in kleineren Verpackungsgrößen (100g)

Rollfondant von SatinIce

Satin Ice ist eine Fondantmarke vom amerikanischen Hersteller Satin Fine Foods. In Deutschland ist es in einigen ausgewählten Fachgeschäften erhältlich aber vor allem über Online Shops. Das Fondant von SatinIce ist ein sehr beliebtes Produkt womit erfahrene Hobbybäcker wahre Kunstwerke gestalten. Ob zum Einkleiden von Torten, zum Modellieren oder zum Dekorieren – das Fondant ist vielseitig einsetzbar.

Der Fondant lässt sich sehr gut weich kneten, ist sehr gut dehnbar und Falten und Unebenheiten lassen sich dadurch leicht ausstreichen. Insgesamt verzeiht der Fondant einem Fehler beim Eindecken besser als andere Produkte. Die Konsistenz erinnert ein wenig an Knete, ist also sehr elastisch und lässt sich dadurch sehr gut ausrollen. Perfekt also zum Einkleiden von Torten. Insgesamt werden 17 verschiedene Farben angeboten – darunter eine spezielle Linie mit Pastellfarben. 

Der Fondant schmeckt leicht nach Vanille, hat eine glatte Konsistenz und zergeht gut auf der Zunge. Praktisch finden wir die Lieferform im 1 kg Eimer. So können Fondantreste nach dem Verzieren luftdicht verschlossen und auch mal ein paar Tage länger aufbewahrt werden. Diese Verpackungsgröße eignet sich aber vor allem für Bäcker die öfter größere Mengen Fondant verarbeiten.

Unser Fazit

  • Verarbeitbarkeit/Konsistenz: ★ ★ ★ ★ ★
    lässt sich sehr gut weich kneten, kaum klebrig
  • Ausrollbarkeit ★ ★ ★ ★ ★
    überdurchschnittlich hohe Dehnbarkeit, sehr gutes Ausrollen
  • Farbvielfalt: ★ ★ ★ ★ ☆
    in bis zu 17 Farben verfügbar
  • Einsatzmöglichkeiten ★ ★ ★ ★ ☆
    Einkleiden von Torten, Modellieren, Dekorieren
  • Geschmack/Geschmacksrichtungen ★ ★ ★ ★ ★
    Vanille-Geschmack, z.T. auch mit Buttercreme-Geschmack erhältlich
  • Verpackungsgröße: 1 kg und 2,5 kg Eimer

Satin Ice Rollfondant "Weiss"

Mit dem Satin Ice Rollfondant "Weiss" von Satin Fine Foods modellierst du detaillierte Dekorationen für Muffins, Cupcakes und Kuchen. Jetzt kaufen! 

1 kg Eimer Satin Ice Rollfondant Weiss

Geschmacksfondant von FunCakes

FunCakes Geschmacksfondant kommt aus den Niederlanden und ist hier in Deutschland überwiegend online erhältlich. Auch hier kannst du auf eine besonders große Farbvielfalt zurückgreifen von insgesamt 29 Farben wie zum Beispiel Mellow Yellow, Teddy Bear Brown und Mystic Turquoise. Der Fondant ist von der Festigkeit her vergleichbar mit Renshaw Fondant, wird beim Kneten aber weicher. Am besten du verwendest Speisestärke, um ein Kleben an den Händen zu vermeiden.

Der Fondant lässt sich gut ausrollen, ist dabei aber weniger elastisch als der Fondant von Satin Ice und reißt dadurch schneller ein. Laut Hersteller soll der FunCake-Fondant generell nach Vanille schmecken. Uns hat es im Test eher an den süßen Geschmack von Kaugummi erinnert.

Spannend ist, dass FunCakes zusätzlich noch weitere Geschmacksvarianten anbietet. Du kannst aus insgesamt 18 Geschmacksrichtungen wählen wie zum Beispiel Mandel, Lakritz, Erdbeere oder Mojito. Wir haben die unterschiedlichen Geschmacksnoten zum Teil als sehr künstlich empfunden und würden dazu eher eine kräftigere Cremefüllung empfehlen, die den Geschmack auf angenehme Weise unterstützt. Verarbeiten lässt sich dieser Fondant ebenso wie der reguläre Rollfondant von FunCakes.

Was uns generell sehr positiv aufgefallen ist, ist die geringe Körnung im Fondant ähnlich wie bei Satin Ice. Das Mundgefühl ist auch beim Kauen schön glatt und im Vergleich mit anderen Fondants weniger körnig. Die reguläre Verpackungsgroße enthält 250g. Weißes Fondant wird auch im Vorratspack mit einem Inhalt von 1kg angeboten.

Unser Fazit

  • Verarbeitbarkeit/Konsistenz: ★ ★ ★ ☆ ☆
    eher fester, lässt sich gut weichkneten, etwas klebrig
  • Ausrollbarkeit ★ ★ ★ ☆ ☆
    lässt sich gut ausrollen, begrenzte Dehnbarkeit
  • Farbvielfalt: ★ ★ ★ ★ ★
    in bis zu 29 Farben verfügbar
  • Einsatzmöglichkeiten ★ ★ ★ ★ ☆
    einfaches Modellieren, für Cupcakes und Plätzchen
  • Geschmack/Geschmacksrichtungen ★ ★ ★ ☆ ☆
    18 verschiedene Geschmacksrichtungen
  • Verpackungsgröße(n): 250 g und z.T. 1 kg

Fondant von DecoCino

DekoBack ist neben Dr. Oetker einer der wenigen Hersteller, dessen Produkte unter der Marke DecoCino auch im Supermarkt erhältlich sind. Das Fondant ist im Vergleich zu den anderen Fondantmarken im Test deutlich fester. Da es schnell an den Händen klebt empfehlen wir auch hier beim Verarbeiten auf ausreichend Speisestärke zurückzugreifen. Es ist sehr gut dehnbar ohne das es einreißt, lässt sich also auch gut zum Einkleiden von Torten verwenden und ist für Einsteiger in die Arbeit mit Fondant nicht verkehrt. Hiermit lassen sich am besten einfache Formen modellieren und Cupcakes und Plätzchen dekorieren. Es ist aber schwierig den Fondant wirklich dünn auszurollen, da er so fest ist.

Die Farbpalette umfasst die gängigsten Grundfarben. Insgesamt stehen 10 Farben zur Auswahl. Zusätzlich dazu sind auch Silber und Gold erhältlich, sowie die Geschmacksrichtungen Schokolade (braun), Erdbeere (rosa) und Vanille (creme). Der klassische Geschmack erinnert wie bei anderen Fondant-Sorten auch eher an Kaugummi und ist insgesamt sehr süß. Die Konsistenz ist recht körnig und bleibt auch im Mund eher fest. 

Unser Fazit

  • Verarbeitbarkeit/Konsistenz: ★ ★ ★ ☆ ☆
    sehr fest, eher klebrig
  • Ausrollbarkeit ★ ★ ★ ☆ ☆
    höhere Elastizität, lässt sich aufgrund der Festigkeit nicht so leicht dünn ausrollen
  • Farbvielfalt: ★ ★ ★ ☆ ☆
    in bis zu 12 Farben verfügbar
  • Einsatzmöglichkeiten ★ ★ ★ ☆ ☆
    einfaches Modellieren und Dekorieren von Plätzchen und Muffins
  • Geschmack ★ ★ ☆ ☆ ☆
    in den Geschmacksrichtungen Erdebeere, Schokolade und Vanille erhältlich
  • Verpackungsgröße(n): 250g

Nützliche Tipps zum Thema Fondant

Hilfreiche Tipps zum Umgang mit Fondant findest du auch in unserem Artikel Keine Angst vor Fondant. Zusätzlich haben wir hier noch ein paar allgemeine Beobachtungen für dich zusammengefasst.

Haltbarkeit und Aufbewahrung

Fondant ist in der Regel verschlossen 1 bis 2 Jahre haltbar. Das deckt sich für alle Fondantmarken. Angebrochene Fondantpakete solltest du luftdicht, trocken und kühl verpacken und möglichst zeitnah verwenden. Sonst trocknet die Masse schnell aus. Ein Tipp von uns: Achte beim Kauf darauf, dass der Fondant noch möglichst lange haltbar ist, damit er nicht zu hart ist. 

Was das Aufbewahren von fertigen Torten und modellierten Figuren angeht, empfehlen wir dir auch diese an einem kühlen, trocken Ort einfach an der Luft (z.B. im Keller) zu lagern. Modellierte Figuren kannst du ruhig ein paar Tage vor Verwendung herstellen. Wir empfehlen dir, bei der Lagerung der fertigen Torte im Kühlschrank vorsichtig zu sein. Bei einigen Kühlschränken kann die Feuchtigkeit dazu führen, dass der Fondant weich wird und im Extremfall zerläuft. 

Trockenzeit

Was die Trockenzeit von Fondant angeht konnten wir zwischen den einzelnen Marken keine großen Unterschiede erkennen. In der Regel braucht der Fondant bei kleinen, dünnen Elementen ca. 2 Stunden um durchzutrocknen. Je größer die Figur, desto mehr Zeit solltest du einplanen. Am besten du modellierst die Figuren immer schon 1 bis 2 Tage im Voraus.

Kreative Ideen mit Fondant

Du bist auf der Suche nach kreativen Rezepten mit Fondant? Hier findest du eine bunte Auswahl.