Bastelanleitung: Piraten-Geburtstag
02.05.2019

Bastelanleitung: Piraten-Geburtstag "Fernglas"

Was du zum Basteln alles brauchst:

  • zwei Toilettenpapierrollen
  • etwas braune Acrylfarbe
  • einen Borstenpinsel
  • etwas Bastelkleber
  • eine Kordel
  • eine Schere
Hier kannst du das Material sehen, das du zum Basteln für dein Fernglas für den Piraten-Kindergeburtstag benötigst.

1. Toilettenpapierrollen anmalen

Schnapp dir für das Grundgerüst von deinem Fernglas zunächst zwei Toilettenpapierrollen und male sie vollständig mit brauner Acrylfarbe an. Lass sie anschließend gut trocknen. Wenn du ein größeres Fernglas basteln möchtest, kannst du auch Küchenpapierrollen verwenden.

Damit dein Fernglas auch die passende Farbe hat, pinsel die Toilettenpapierrollen mit brauner Acrylfarbe an.

2. Toilettenpapierrollen zusammenkleben

Wenn die Farbe gut getrocknet ist, kannst du die beiden Rollen mit etwas Bastelkleber zusammenkleben.

Klebe beide Rollen nun mit etwas Bastelkleber zusammen.

3. Kordel abschneiden

Schneide nun ein Stück Kordel ab, damit du dir das Fernglas auch wie ein echter Pirat umhängen kannst.

Damit du dein Fernglas auch wie ein echter Pirat umhängen kannst, schneide ein Stück Kordel ab.

4. Löcher für Kordel stechen

Stich nun vorsichtig jeweils ein kleines Loch für die Kordel in die äußeren Seiten der Toilettenpapierrollen.

Stich jeweils ein Loch für die Kordel mit einer Schere in die Toilettenpapierrollen.

5. Kordel befestigen

Ziehe nun die Kordel durch die beiden Löcher und knote die Enden einzeln zu, sodass die Kordel nicht wieder zurückrutscht. Schon kannst du dir dein Fernglas umhängen und dein Piraten-Abenteuer kann beginnen.

Ziehe die Kordel durch das Loch und befestige sie mit einem Knoten.

Wie du bunte Piraten-Schätze am besten in einer Schatztruhe verstecken kannst, verraten wir dir natürlich auch in einer tollen Bastelanleitung.

Luisa von Backen.de
Luisa von Backen.de
Autor

Kommentare

Um einen Kommentar zu hinterlassen, melde dich bitte zuerst an: