Geschenktüte zum PAULA-Geburtstag basteln

Geschenktüte zum PAULA-Geburtstag basteln

Was du zum Basteln brauchst:

  • einen Drucker zum Ausdrucken der Vorlage
  • eine Schere
  • einen Bleistift
  • einen schwarzen Filzstift
  • einen braunen Buntstift
  • grauen, gelben und schwarzen Tonkarton (etwa DIN A5)
  • rotes Papier oder Tonkarton  (etwa DIN A5)
  • ein kleines Stück weißes Papier oder Tonkarton
  • einen Klebestift
  • etwas Tesa Film
  • eine Butterbrot-Tüte
Was du brauchst, um eine kuhle Paula-Tüte zu basteln.

1. Schablone drucken und ausschneiden

Drucke dir unsere Vorlage auf Papier aus und schneide das Maul, die Ohren, das Brillengestell sowie die Brillengläser und die Lichtreflexe mit einer Schere aus.

Die Paula-Schablone ausdrucken und mit einer Schere ausschneiden.

2. Brille ausschneiden

Um das Innere der Brille besser ausschneiden zu können, stich am Besten erst ein kleines Loch ins "Glas" und arbeite dich bis zum Rand vor.

Ein kleines Loch ins Glas schneiden, um das Innere der Brille ausschneiden zu können.

3. Vorlagen übertragen

Nimm dir nun deine Vorlagen und die verschiedenfarbigen Tonkartons zur Hand. Zeichne die Konturen auf dem entsprechenden Tonkarton mit einem Bleistift nach. Wir haben das Brillengestell auf dem grauen, die Nase auf dem roten , die Ohren auf dem gelben, die Brillengläser auf dem schwarzen und die Lichtreflexe auf dem weißen Tonkarton gezeichnet. 

Die Vorlagen auf farbigen Tonkarton übertragen.

4. Nase, Ohren und Brille ausschneiden

Schneide anschließend alle Einzelteile mit einer Schere aus.

Die Einzelteile mit einer Schere ausschneiden.

5. Nase, Ohren und Brille umranden

Schnapp dir nun den schwarzen Filzstift und umrande damit das Brillengestell, die Ohren und die Nase. So bekommst du den typischen "Comic-Effekt“ hin. Denke bei den Ohren daran, auch die Ohrmuschel aufzumalen. Du kannst dich dabei gern an dem Bild unserer fertigen Paula-Tüte orientieren.

Mit einem schwarzen Filzstift die Konturen der Einzelteile nachmalen, sowie das Ohrinnere aufmalen.

6. Brille und Ohren zusammenkleben

Nun klebst du die einzelnen Teile zusammen, sodass sie später gut an der Tüte halten. Starte mit den Brillengläsern, die du von hinten an dein Gestell klebst. Anschließend kannst du die weißen Lichtstrahlen aufkleben. Zuletzt klebst du die beiden Ohren rechts und links unter den äußeren Rand der Brille.

Nun die Gläser hinter die Brille, die Lichstrahlen auf die Gläser und die Ohren hinter die Brille kleben.

7. Kuhflecken aufmalen

Jetzt nimmst du dir die Butterbrot-Tüte und malst mit einem braunen Buntstift Kuhflecken auf die Rückseite und wenn du magst auch die Seitenteile deiner Tüte. Sei dabei vorsichtig, damit deine Tüte keine Risse bekommt.

Mit einem braunen Buntstift Flecken auf die Butterbrot-Tüte malen.

8. Tüte falten

Damit dein Paula-Gesicht auch nach dem Befüllen und Schließen der Tüte an der richtigen Stelle sitzt, klappe die offene Seite deiner Papiertüte einfach schon jetzt nach hinten. So stellst du sicher, dass du deine Brille nicht zu hoch aufklebst und die Tüte später noch verschließen kannst.

Zur richtigen Platzierung des Paula-Gesichts, den oberen Teil der Papiertüte schon einmal umschlagen.

9. Brille aufkleben

Klebe nun mit einem Klebestift die zusammengesetzte Brille auf den oberen Rand deiner Tüten-Vorderseite.

Die zusammengesetze Brille an den oberen Rand der Tüte kleben.

10. Nase aufkleben

Danach klebst du die Nase mit etwas Abstand darunter.

Die Nase mittig auf der Tüte aufkleben.

11. Bitte lächeln!

Zuletzt malst du deiner Paula mit dem schwarzen Filzstift noch einen lächelnden Mund. Dieser sollte möglichst nah an der Nase sitzen, damit er gut zu sehen ist.

Mit einem schwarzen Filzstift einen lächelnden Mund auf die Tüte malen.

12. Tüte befüllen

Fülle deine Geschenktüte zum Schluss mit Leckereien oder kleinen Überraschungen und verschließe sie oben anschließend mit etwas Tesa Film. Fertig ist dein "kuuuhles" Mitgebsel!

Die fertige Paula-Tüte mit Kleinigkeiten oder Süßigkeiten füllen und mit etwas Klebefilm verschließen.

Dir fehlt noch ein passendes Party-Spiel? Pin-the-tail ist ein lustiger Klassiker unter den Kindergeburtstagsspielen. Wir haben uns dafür eine wunderbare Paula-Version überlegt. In unserem Artikel Bastelanleitung: Paula-Geburtstag "Pin-the-tail" zeigen wir dir, wie es geht.