Produkt der Woche: PME Geriffelter Tortenkamm

Produkt der Woche: PME Geriffelter Tortenkamm

Das Produkt

Der geriffelte Tortenkamm von PME besteht aus hochwertigem, lebensmittelechten Kunststoff und hat eine Höhe von 25,5 cm. Dadurch ist der Kamm auch bestens für hohe Torten geeignet. Zusätzlich besitzt er eine gerade Rückseite, sodass du ihn auch für das glatte Einstreichen von Torten verwenden kannst. Durch den transparenten Kunststoff siehst du genau, wo du den Kamm herführst und erhältst so ein schönes, gleichmäßiges Ergebnis. Der Kamm lässt sich übrigens auch ganz einfach in der Spülmaschine reinigen.

Die Einsatzmöglichkeiten

Durch seine Höhe ist der Tortenkamm wunderbar geeignet, um besonders hohen Torten einen schickes Design mit Rillenmuster zu verleihen. Ob im mehrfarbigen Ombré-Look, in Regenbogenfaraben oder ganz schlicht und dezent – das ist ganz deinem Geschmack überlassen. Mit der passenden Dekoration – zum Beispiel Tuffs und etwas essbaren Blüten, wird deine Torte so unter Garantie ein echter Hingucker auf deiner Kaffeetafel. Zusätzlich lassen sich die Torten bis zu einer Höhe von 25 cm  mit der Rückseite besonders glatt einstreichen. Aber nicht nur Torten kannst du damit ansprechend gestalten. Auch Kuchen auf dem Blech kannst du ein besonderes Muster verleihen, indem du den Kamm durch die Sahnecreme, oder den Schokoladenüberzug ziehst. Dabei musst du nicht immer gerade Linien ziehen, auch Wellen sehen  sehr hübsch aus.

3 Tipps zur Anwendung

Wenn du den geriffelten Tortenkamm zum Verzieren deines Gebäcks verwenden möchtest, helfen dir diese drei Tipps für ein besonders schönes Ergebnis. 

1. Ausreichend Creme verwenden

Damit dein Muster besonders schön zur Geltung kommt, ist es wichtig, dass du zuvor genügend Creme aufträgst. Bei der Nutzung des Tortenkamms ziehst du dann einen großen Teil der Creme wieder ab und es kommet ein zauberhaftes Rillenmuster zum Vorschein. Die übrig gebliebene Creme kannst du direkt für die weitere Verzierung deiner Torte verwenden und zum Beispiel Tuffs daraus aufspritzen.

2. Fließende Bewegungen machen

Damit deine Rillen am Tortenrand schön gleichmäßig verlaufen, solltest du beim Führen des Tortenkammes möglichst fließende Bewegung machen und versuchen zwischendurch nicht abzusetzen.

3. Einen Drehteller nutzen

Wenn du die Möglichkeit hast, dann verwende am besten eine drehbare Tortenplatte. So musst du den Tortenkamm nur gerade an die Torte halten und kannst mit der anderen Hand die Torte drehen. Dann wird dein Ergebnis besonders schön gleichmäßig.

Warum wir den geriffelten Tortenkamm lieben

Der geriffelte Tortenkamm von PME überzeugt uns vor allem dadurch, dass er so wunderschöne Muster zaubern kann. Alleine durch die Verwendung von verschieden farbigen Cremes hast du so unzählige Gestaltungsmöglichkeiten. Zusätzlich besticht der Kamm mit seiner Größe, die dafür sorgt, dass der Tortenkamm auch bei hohen Torten wunderbar angewendet werden kann. Der Tortenkamm ist sehr stabil und kann problemlos in jeder Küchenschublade gelagert werden. Für 14,99 EUR investierst du damit in ein vielseitiges und langlebiges Produkt. Wenn wir auch dich von dem Produkt überzeugen konnten, dann besuche uns doch in unserem Shop und entdecke noch weitere Tortenkämme.

Geriffelter Tortenkamm von PME

Geriffelter Tortenkamm von PME

Mit diesem Tortenkamm zauberst du wunderschöne Tortendesigns für hohe Torten. 
Jetzt kaufen!