Küken Muffins Eyelevel

Ostergebäck

An Ostern zu backen ist für uns ein absolutes Muss. Für dich auch? Dann stöbere doch mal durch unser Ostergebäck und finde die besten Osterrezepte. Du möchtest herzhaftes Gebäck aus Hefeteig zum Osterbrunch servieren? Willst kleine Osterkuchen als hübsche Geschenke verpacken? Oder du magst einmal selbstgebackene Ostereier verstecken? Mit unseren Backrezepten ist an Ostern alles möglich.

Unsere besten Oster-Rezepte

Backrezepte Ostern: Tipps für einen tollen Osterbrunch

Damit dein Osterbrunch ein echter Erfolg wird, haben wir ein paar kleine Tipps für dich:

  • Serviere unbedingt süßes und herzhaftes Ostergebäck. Zum Kaffee passen die süßen Köstlichkeiten natürlich hervorragend und spätestens nach dem ersten Sekt oder Wein greift man auch gern zu einem herzhaften Muffin oder einer knusprigen Blätterteigstange.
Ein gebackener Hefezopf liegt auf einer weißen Platte
  • Mache dir über nette Tischdeko Gedanken. Jeder freut sich über frühlingshafte und frische Farben oder ein paar kleine Osterhasen auf dem Tisch - natürlich keine echten ;-).
Ein Muffin mit einem Hasenpuschel steht auf einem Teller
  • Gerade wenn du den Osterbrunch im Kreise deiner Familie ausrichtest, ist es schön, vorab eine kleine Geschichte zu erzählen. Nimm doch entweder die ganz klassische Ostergeschichte aus der Bibel oder erzähle davon, wie du und deine Familie früher Ostern gefeiert haben. Auch mit Freunden kann das super spannend sein. Gibt es bestimmte Familientraditionen, ein Lieblings-Ostergebäck oder lustige Oster-Erlebnisse? Tauscht euch aus und macht euch einen tollen Tag mit vielen schönen Gesprächen.
Fünf Menschen sitzen an einer gedackten Kaffeetafel und lachen

Die Geschichte rund um den Osterhasen

Du möchtest nicht nur Ostergebäck backen, sondern auch deinen Tisch österlich dekorieren? Dann eignet sich das Motiv des Osterhasen besonders gut. Woher die Tradition des Osterhasen kommt? Sie lässt sich vermutlich auf zwei Ursprünge zurückführen:

  • Der erste bezieht sich auf die byzantinische Tiersymbolik. Hier symbolisiert der Hase Jesus Christus, welcher im Tod das Leben gebracht hat. Da ein Hase keine Augenlider hat, schläft er demnach mit offenen Augen.
  • Außerdem gilt der Hase seit jeher als Symbol für die Fruchtbarkeit und Zeugungskraft aufgrund seiner starken Vermehrung. Damit steht er symbolisch auch für das Leben.
Eine Torte mit weißer Creme und Schokohasen und Schokoeiern oben drauf steht auf einer Tortenplatte

Nichts Passendes gefunden?

Wenn du bisher noch kein passendes Rezept gefunden hast, dann schau doch mal in den anderen Anlässen vorbei. Auch hier haben wir tolle Rezeptideen und hilfreiche Tipps für dich zusammengestellt.