Dutch Baby
Dutch Baby
Dutch Baby
Dutch Baby
Merken

Dutch Baby

8
  • icon-dificulty Created with Sketch. Mittel
  • für 4 Portionen
15 Min.
Zubereitung
20 Min.
Backen
10 Min.
Ruhen
45 Min.

Zutaten

30  g
Butter
5
Eier (Größe M)
250  g
Erdbeeren
175  ml
Milch
etwas
Puderzucker
1  Prise
Salz
1  Pck.
Vanillezucker
120  g
Weizenmehl
1  EL
Zitronensaft
1  geh. EL
Zucker

Was du noch wissen solltest

  • Dieses Gebäck sollte am Tag der Zubereitung verzehrt werden.

Utensilien

Pie-Form Ø 28 cm, 2 Rührschüsseln, Schneebesen, Brettchen, kleines, scharfes Messer, kleine Schüssel, Teigschaber, Sieb (für Puderzucker).

1
Um einen luftig-leckeren, aber auch knusprigen Dutch Baby zu bekommen, gib als erstes deine Pieform in das untere Drittel des Backofens und heize sie gemeinsam mit dem Ofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze (180 °C Umluft) vor.
2
Als nächstes gibst du 5 Eier (Größe M) zusammen mit 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz in eine Rührschüssel.
3
Anschließend gibst du noch 175 ml Milch hinzu.
4
Verrühre alle Zutaten mit einem Schneebesen, bis der Teig sehr schaumig ist.
5
In eine weitere Rührschüssel gibst du nun 120 g Weizenmehl.
6
Gib nach und nach die Eier-Milch-Masse unter ständigem Rühren zum Weizenmehl, sodass keine Klümpchen entstehen.
7
Lass den Teig nun für 10 Min. ruhen. In der Zwischenzeit kannst du schon einmal dein Topping vorbereiten.
8
Wasche zuerst 250 g Erdbeeren in stehendem Wasser für dein Topping. So bekommen sie keine Dellen und behalten ihren Geschmack.
9
Schneide die Erdbeeren auf einem Brettchen mit einem kleinen, scharfen Messer in kleine Stücke und gib sie in eine kleine Schüssel.
10
Verrühre die Erdbeeren mit 1 gehäuften EL Zucker und 1 EL Zitronensaft. Dann geht es mit deinem Teig weiter.
11
Hole nun die Pieform aus dem Backofen und gib 30 g Butter hinein. Verteile sie vorsichtig mit einem Teigschaber, sodass sie schmilzt.
12
Anschließend rührst du den Teig mit dem Schneebesen noch einmal kurz durch und gibst ihn dann komplett in die heiße Pieform. 
13
Nun wird dein Dutch Baby für etwa 20 Min. im unteren Drittel des Ofens gebacken. Dabei sollte er schön hochgehen und goldbraun werden.
14
Da dein Dutch-Baby schnell wieder zusammenfällt, muss es nun fix gehen: Raus aus dem Ofen und ab auf den Tisch. Schnapp dir dort noch schnell ein Sieb und serviere ihn mit etwas Puderzucker und den marinierten Erdbeeren. Guten Appetit!