Einfache Vanillekipferl
Einfache Vanillekipferl
Einfache Vanillekipferl
Merken

Einfache Vanillekipferl

500
  • icon-dificulty Created with Sketch. Ganz einfach
  • icon-pieces Created with Sketch. für 24 Stück
25 Min.
Zubereitung
10 Min.
Backen
45 Min.
Kühlen & Ruhen
1 Std. 20 Min.

Zutaten

200  g
Butter
1
Ei (Größe M)
100  g
gemahlene Mandeln
120  g
Puderzucker
3  Pck.
Vanillezucker
315  g
Weizenmehl

Was du noch wissen solltest

  • Dieses Gebäck kannst du in einer gut schließbaren Dose für 3 Wochen aufbewahren.
  • Für dieses Rezept benötigst du Platz im Kühlschrank, da das Gebäck für eine gewisse Zeit kalt gestellt werden muss.

Utensilien

Backblech, Rührschüssel, 2 Knethaken, Mixer, Frischhaltefolie, Bogen Backpapier, Nudelholz, Palette, Glas, Rost, Sieb (für Puderzucker).

1
Vermische für den Teig in einer Rührschüssel 300 g Weizenmehl mit 100 g gemahlenen Mandeln.
2
Hinzu kommen jetzt 70 g Puderzucker und 1 Päckchen Vanillezucker.
3
Es fehlen noch 200 g Butter (weich) und 1 Ei (Größe M).
4
Verknete alles mit den Knethaken des Mixers zu einem glatten Teig.
5
Forme den Teig zu einer Kugel und wickel ihn in ein Stück Frischhaltefolie.
6
Stelle den Teig mind. 30 Min. in den Kühlschrank.
7
Wenn der Teig kalt ist, heize schon mal den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) vor. So hat er gleich die richtige Temperatur, wenn du deine Kekse zum Backen hinein gibst.
8
Lege dir jetzt auch schon einmal ein Backblech mit einem Bogen Backpapier bereit.
9
Jetzt geht`s ans Teig ausrollen: Nimm den Teig aus dem Kühlschrank und wickel ihn aus der Frischhaltefolie.
10
Gib etwas Weizenmehl auf die Arbeitsfläche und den Teig. Schnapp dir dann ein Nudelholz und rolle den Teig 5 mm dick auf der leicht bemehlten Arbeitsplatte aus.
 
11
Löse den Teig mit einer Palette vorsichtig von der Arbeitsplatte.
12
Steche dann mit einem Glas Kipferl aus und lege sie auf das Backblech. Wir haben ein Glas mit ca. Ø 6cm verwendet, du kannst aber auch eine andere Größe verwenden.
13
Ab mit den Keksen in den Ofen. Sie müssen jetzt 10 Min. in der Mitte des Ofens backen.
14
Während die ersten Kekse backen, kannst du schon die nächsten auf einem Bogen Backpapier vorbereiten.
15
Nimm das Blech aus dem Ofen und ziehe die Kekse samt dem Bogen Backpapier auf ein Rost.
16
Mische 2 Päckchen Vanillezucker und 50 g Puderzucker.
17
Besonders lecker werden die Kipferl, wenn du dir jetzt ein Sieb schnappst und sie mit dem Vanillepuderzucker bestäubst. Mach das am besten, wenn die Kipferl noch warm sind.
18
Lass die Kipferl dann 15 Min. auskühlen. Schon sind die Kekse fertig. Viel Spaß beim Verschenken und Vernaschen!