Fußball-Schoko-Muffins
Fußball-Schoko-Muffins
Fußball-Schoko-Muffins
Fußball-Schoko-Muffins
Merken

Fußball-Schoko-Muffins

  • icon-dificulty Created with Sketch. Einfach
  • icon-pieces Created with Sketch. für 12 Stück
35 Min
Zubereitung
20 Min
Backen
11 Std
Ruhen
11:55 Std

Zutaten

1
Backmischung Schoko Muffins
1
Ei (Größe M)
etwas
100 ml
Milch
50 g
Puderzucker
etwas
125 ml
Speiseöl (z.B. Sonnenblumenöl)

Utensilien

Mixer mit Rührstäben, Rührschüssel, Rost, Knoblauchpresse, Gefrierbeutel, kleines scharfes Messer, Backpapier, Schere.

1
Bereite am Vortag schon einmal die Trikots vor. Schneide dazu mit einer Schere die Längs- und Querseite eines Gefrierbeutels auf.
2
Schnapp dir jetzt einen Bogen Backpapier und lege 100 g weißen Fondant darauf. Lege darüber den Gefrierbeutelstreifen.
3
Rolle den Fondant mit einem Nudelholz aus.
4
Ziehe den Gefrierbeutel ab und schneide mit Hilfe eines Lineals und Messers 5 x 5 cm große Quadrate.
5
Schneide nun mit dem Messer Streifen für die Ärmel ab und steche mit einer Lochtülle den Halsausschnitt aus.
6
Lass die Trikots direkt auf dem Backpapier liegen und verziere sie mit etwas schwarzer Zuckerschrift. Lass alles über Nacht trocknen.
7
Am nächsten Tag geht es mit den Muffins weiter. Heize dafür den Ofen schon einmal auf 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) vor.
8
Verteile in einer Muffinform alle Förmchen.
9
Gib den Inhalt von 1 Backmischung Schoko Muffins in eine Rührschüssel.
10
Gib 125 ml Speiseöl (z.B. Sonnenblumenöl), 100 ml Milch und 1 Ei (Größe M) hinzu.
11
Verrühre alles mit dem Mixer und Rührstäben 2 Min. lang zu einem Teig. Gib zuletzt die Schokotröpfchen dazu und rühre auch sie unter.
12
Verteile den Teig jetzt in den Förmchen. Dafür nimmst du am besten zwei Löffel.
13
Nun kommen die Muffins in den Ofen. Sie müssen 20 Min. backen. Am besten werden sie in der Mitte des Ofens.
14
Nimm die Muffins nach dem Backen aus dem Ofen und stelle sie auf ein Rost.
15
Lass die Muffins 1 Std. erkalten.
16
Jetzt geht es mit dem Rasen weiter: Verknete hierzu 150 g Marzipan-Rohmasse mit 50 g Puderzucker und etwas grüner Lebensmittelfarbe.
17
Forme das Marzipan zu einer Rolle und halbiere sie.
18
Drittel jede Hälfte, sodass du 6 Marzipanstückchen erhältst.
19
Halbiere die Stückchen erneut, sodass du zum Schluss 12 kleine Portionen erhältst.
20
Gib jedes Stückchen in eine Knoblauchpresse und drücke es durch. Schneide mit einem kleinen Messer die Schnüre vorsichtig ab und lege sie als Gras auf den Muffin.
21
Lege jetzt nur noch die Trikots auf die Muffins und alles ist bereit für den Anpfiff. Guten Appetit.