Kinder-Bueno®-Cupcakes
Kinder-Bueno®-Cupcakes
Kinder-Bueno®-Cupcakes
Kinder-Bueno®-Cupcakes
Merken

Kinder-Bueno®-Cupcakes

  • icon-dificulty Created with Sketch. Mittel
  • icon-pieces Created with Sketch. für 12 Stück
25 Min
Zubereitung
25 Min
Backen
45 Min
Ruhen
1:35 Std

Zutaten

2 gestr. TL
200 g
Butter
3
Eier (Größe M)
125 g
3
Kinder Buenos®
4 EL
Milch
2 Päckchen
1 Prise
Salz
400 g
Schlagsahne
1 Päckchen
100 g
Weizenmehl
125 g
Zucker

Utensilien

12er Muffinblech, Mixer mit Rührstäben, Schale für ein Wasserbad, Muffinförmchen, Teigschaber, Rost, Rührbecher, Spritzbeutel, große Sterntülle, Rührschüssel.

1
Damit sich die Muffins nach dem Backen gut aus der Form lösen lassen, setze in jede Mulde ein Muffinförmchen.
2
Heize jetzt schon einmal den Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) vor, dann ist er rechtzeitig heiß, wenn die Muffins soweit sind.
3
Vermische in einer Rührschüssel 100 g Weizenmehl mit 2 gestrichenen TL Backpulver und 2 gehäuften EL Kakao.
4
Gib 125 g gemahlene Mandeln, 125 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz hinzu.
5
Jetzt fehlen noch 200 g Butter, 3 Eier (Größe M) und 4 EL Milch. Verrühre alles mit den Rührstäben deines Mixers 2 Min. auf höchster Stufe.
6
Verteile den Teig auf die Muffinförmchen. Dazu nimmst du am besten 2 Esslöffel und streichst den Teig mit einem Löffel vom anderen in die Förmchen.
7
Ab in den Ofen mit den Muffins. Sie müssen 25 Minuten backen. Am besten werden sie, wenn du das Blech in der Mitte des Ofens platzierst.
8
Wenn die Muffins fertig sind, kannst du sie aus der Form lösen. Nimm dazu am besten einen Esslöffel zu Hilfe.
9
Lass die Muffins dann erst einmal etwa 30 Min. auf einem Rost abkühlen.
10
Für die Creme lässt du jetzt bei schwacher Hitze 100 g Nuss-Nougat im Wasserbad schmelzen.
11
Nimm das Nougat aus dem Wasserbad und lasse es ca. 15 Min. auskühlen, bevor du mit der Creme weiter machst.
12
Gib 400 g Schlagsahne in eine Rührschüssel und schlage sie zusammen mit 2 Päckchen Sahnesteif steif.
13
Jetzt geht es mit dem Nougat weiter: Nimm 2 EL Sahne und verrühre sie mit dem Nougat.
14
Nimm die Nougatsahne und verrühre sie mit der restlichen Sahne. Dies nennt man Temperaturangleich und sorgt dafür, dass die Sahne nicht in sich zusammen fällt.
15
Schnapp dir einen Spritzbeutel mit einer großen Sterntülle. Wir haben eine Tülle mit Ø13 mm verwendet. Gib die Sahne dann in den Spritzbeutel.
16
Spritze die Nougatsahne auf die Muffins.
17
Es fehlen nur noch Kinder Bueno® Stückchen. Zerbreche 3 Kinder Buenos® und verteile sie auf den Muffins.