Nutella®-Cheesecake
Nutella®-Cheesecake
Nutella®-Cheesecake
Nutella®-Cheesecake

Nutella®-Cheesecake

113
  • Einfach
  • für 8 Stück
20 Min.
Zubereitung
2 Std.
Kühlen
2 Std. 20 Min.

Wähle deine Backform

Zutaten

100  g
Schokokekse
40  g
Butter
200  g
Schlagsahne
200  g
Frischkäse
105  g
Nutella®
2  gestr. EL
Puderzucker

Was du noch wissen solltest

  • Diese Torte kannst du gut verpackt für 2 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  • Dieses Gebäck kannst du in einzelnen Stücken, luftdicht verpackt für bis zu 3 Monate einfrieren.
  • Für dieses Rezept benötigst du Platz im Kühlschrank, da das Gebäck für eine gewisse Zeit kalt gestellt werden muss.

Utensilien

Bogen Backpapier,  Gefrierbeutel,  Nudelholz,  kleiner Topf,  2 RührschüsselnTeigschaber,  2 Rührstäbe,  Mixer,  Rührbecher,  Tortenheber,  Tortenplatte.

Rezept in der Listen-Ansicht:
Alle Bilder anzeigen
1 von 15
Damit sich der Kuchen später gut aus der Form lösen lässt, spanne einen Bogen Backpapier in die Springform ein.
Bild anzeigen Bild schließen
Damit sich der Kuchen später gut aus der Form lösen lässt, spanne einen Bogen Backpapier in die Springform ein.
2 von 15
Gib 100 g Schokokekse für den Boden in einen Gefrierbeutel, verschließe diesen gut und zerkleinere die Kekse mit einem Nudelholz.
Bild anzeigen Bild schließen
Gib 100 g Schokokekse für den Boden in einen Gefrierbeutel, verschließe diesen gut und zerkleinere die Kekse mit einem Nudelholz.
3 von 15
Zerlasse anschließend 40 g Butter in einem kleinen Topf.
Bild anzeigen Bild schließen
Zerlasse anschließend 40 g Butter in einem kleinen Topf.
4 von 15
Gib die Kekskrümel in eine Rührschüssel und vermische sie mit einem Teigschaber mit der geschmolzenen Butter.
Bild anzeigen Bild schließen
Gib die Kekskrümel in eine Rührschüssel und vermische sie mit einem Teigschaber mit der geschmolzenen Butter.
5 von 15
Gib die Mischung in deine vorbereitete Springform und drücke sie glatt. Dies geht besonders gut mit der Rückseite eines Esslöffels.
Bild anzeigen Bild schließen
Gib die Mischung in deine vorbereitete Springform und drücke sie glatt. Dies geht besonders gut mit der Rückseite eines Esslöffels.
6 von 15
Jetzt geht's mit der Creme weiter. Stell deine Springform solange in den Kühlschrank.
Bild anzeigen Bild schließen
Jetzt geht's mit der Creme weiter. Stell deine Springform solange in den Kühlschrank.
7 von 15
Schlage mit den Rührstäben des Mixers 200 g Schlagsahne mit 1 Beutel Gelatine fix in einem Rührbecher steif.
Bild anzeigen Bild schließen
Schlage mit den Rührstäben des Mixers 200 g Schlagsahne mit 1 Beutel Gelatine fix in einem Rührbecher steif.
8 von 15
Gib 200 g Frischkäse100 g Nutella®, 2 gestrichenen EL Puderzucker und 1 TL Vanillepaste in eine Rührschüssel.
Bild anzeigen Bild schließen
Gib 200 g Frischkäse, 100 g Nutella®, 2 gestrichenen EL Puderzucker und 1 TL Vanillepaste in eine Rührschüssel.
9 von 15
Verrühre alles mit den Rührstäben des Mixers.
Bild anzeigen Bild schließen
Verrühre alles mit den Rührstäben des Mixers.
10 von 15
Jetzt musst du nur noch die Schlagsahne mit einem Teigschaber unter die Frischkäsemasse heben.
Bild anzeigen Bild schließen
Jetzt musst du nur noch die Schlagsahne mit einem Teigschaber unter die Frischkäsemasse heben.
11 von 15
Fülle die Creme nun in deine Springform und streiche sie mit einem Tortenheber glatt.
Bild anzeigen Bild schließen
Fülle die Creme nun in deine Springform und streiche sie mit einem Tortenheber glatt.
12 von 15
Die Torte muss jetzt für mind. 2 Std. in den Kühlschrank. So wird die Creme schön fest.
Bild anzeigen Bild schließen
Die Torte muss jetzt für mind. 2 Std. in den Kühlschrank. So wird die Creme schön fest.
13 von 15
Nach der Kühlzeit entfernst du mit einem einfachen Messer den Springformrand von deinem Kuchen.
Bild anzeigen Bild schließen
Nach der Kühlzeit entfernst du mit einem einfachen Messer den Springformrand von deinem Kuchen.
14 von 15
Stell deinen Kuchen noch auf eine Tortenplatte und zieh den Bogen Backpapier unter dem Kuchen weg.
Bild anzeigen Bild schließen
Stell deinen Kuchen noch auf eine Tortenplatte und zieh den Bogen Backpapier unter dem Kuchen weg.
15 von 15
Zum Schluss kannst du deinen Kuchen noch mit 1 gehäuften TL Nutella® besprenkeln. Dafür kannst du das Nutella in einen Spritzbeutel füllen oder einfach einen kleinen Löffel nehmen. Lass ihn dir schmecken!
Bild anzeigen Bild schließen
Zum Schluss kannst du deinen Kuchen noch mit 1 gehäuften TL Nutella® besprenkeln. Dafür kannst du das Nutella in einen Spritzbeutel füllen oder einfach einen kleinen Löffel nehmen. Lass ihn dir schmecken!