Oster-Cupcakes
Oster-Cupcakes
Oster-Cupcakes
Oster-Cupcakes
Merken

Oster-Cupcakes

18
  • icon-dificulty Created with Sketch. Einfach
  • icon-pieces Created with Sketch. für 12 Stück
25 Min
Zubereitung
25 Min
Backen
30 Min
Ruhen
1:20 Std

Zutaten

2 gestr. TL
150 g
Butter
einige
3
Eier (Größe M)
etwas
5 EL
Milch
1 Prise
Salz
500 g
Schlagsahne
100 g
200 g
Weizenmehl
100 g
Zucker

Utensilien

12er Muffinblech, Muffinförmchen, 2 Rührstäbe, Mixer, Rost, Spritzbeutel, Sterntülle (Ø 7mm).

1
Damit der Ofen heiß ist, wenn du mit den Muffins soweit bist, heize ihn jetzt schon einmal auf 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) vor.
2
Stell gleich zu Beginn in jede Mulde der Muffinform ein Muffinförmchen.
3
Vermische dann in einer Rührschüssel 200 g Weizenmehl und 2 gestrichene TL Backpulver.
4
Gib 100 g Zucker1 Päckchen Vanillezucker und 5 EL Milch hinzu.
5
Nun fehlen noch 1 Prise Salz150 g Butter und 3 Eier (Größe M).
6
Verrühre alles mit den Rührstäben des Mixers 2 Min. zu einem glatten Teig.
7
Füge zum Schluss noch 100 g grob gehackte Schokolade hinzu und verrühre sie kurz.
8
Jetzt verteilst du den Teig auf die Muffinförmchen. Dazu nimmst du am besten zwei Esslöffel und streichst den Teig mit einem Löffel vom anderen in die Muffinförmchen.
9
Ab in den Ofen mit den Muffins. Sie müssen 25 Min. backen. Am besten werden die Muffins, wenn du das Muffinblech in der Mitte des Ofens platzierst.
10
Wenn die Muffins fertig sind, löst du sie mit einem Esslöffel aus der Form, setzt sie auf ein Rost und lässt sie dort für etwa 30 Min. abkühlen.
11
Anschließend schlägst du mit den Rührstäben des Mixers 500 g Schlagsahne mit 2 Päckchen Quarkfein Vanille auf.
12
Gib etwas grüne Lebensmittelfarbe zu der Creme und rühre sie mit dem Mixer kurz unter.
13
Fülle nun die Creme in einen Spritzbeutel mit Sterntülle (Ø 7mm).
14
Jetzt spritzt du in Kreisen kleine Tupfen auf deine Muffins. Beginne dazu am Rand und arbeite dich langsam bis hin zur Mitte vor.
15
Zum Schluss verzierst du deine Muffins noch mit 12 Osterhasen-Keksen und einigen Mini-Dekorblüten. Fertig sind deine kleinen Oster-Cupcakes.