Schoko-Cantuccini
Schoko-Cantuccini
Schoko-Cantuccini
Schoko-Cantuccini
Schoko-Cantuccini
Merken

Schoko-Cantuccini

1
  • icon-dificulty Created with Sketch. Einfach
  • icon-pieces Created with Sketch. für 80 Stück
20 Min
Zubereitung
50 Min
Backen
40 Min
Ruhen
1 Std 50 Min

Zutaten

1  gestr. TL
Backpulver
100  g
Butter
2
Eier (Größe M)
2  gestr. EL
Back-Kakao
100  g
Zartbitter-Kuvertüre
1  Prise
Salz
1  Pck.
Vanillezucker
340  g
Weizenmehl
150  g
Zucker

Utensilien

Backblech, Bogen Backpapier, kleiner Topf und Schale für ein Wasserbad, Rührschüssel, 2 Rührstäbe, Mixer, kleine Schüssel, Brettchen, scharfes Messer, Rost.

1
Leg dir schon einmal auf einem Backblech einen Bogen Backpapier bereit.
2
Heize auch schon einmal den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) vor, so hat er gleich die richtige Temperatur, wenn du deine Schoko-Cantuccini zum Backen hinein gibst.
3
Lass 100 g Zartbitter-Kuvertüre und 100 g Butter in einem Wasserbad schmelzen. Wenn sie geschmolzen sind, nimmst du die Schale aus dem Wasser und stellst sie für später beiseite.
4
Gib 2 Eier (Größe M) in eine Rührschüssel und schlage sie mit den Rührstäben des Mixers 1 Min. lang schaumig.
5
Lass 150 g Zucker1 Päckchen Vanillezucker und 1 Prise Salz dazu rieseln und schlage die Masse 2 Min. weiter auf.
6
Zu der Eiermasse gibt du nun deine Kuvertüre-Butter-Mischung und verrührst alles.
7
Mische in einer kleinen Schüssel 325 g Weizenmehl, 1 gestrichenen TL Backpulver2 gestrichene EL Back-Kakao und 90 g Kakaosplitter.  
8
Gib die Mehlmischung zu dem Teig hinzu und verrühre alles kurz auf niedrigster Stufe mit den Rührstäben des Mixers.
9
Verteile etwas Weizenmehl auf deiner Arbeitsfläche und gib den Teig darauf. Teile ihn dabei in drei Stücke.
10
Jedes Stück rollst du nun zu einer etwa 2 cm dicken Rolle und legst diese auf das Backblech.
11
Drücke jede Rolle mit den Fingern noch leicht platt.
12
Jetzt können die Rollen für 25 Min. zum Backen in den Ofen. Am besten platzierst du sie in der Mitte des Ofens.
13
Nimm die Rollen anschließend aus dem Ofen und lass sie etwa 20 Min. abkühlen.
14
Reduziere die Temperatur deines Backofens auf 125 °C Ober- und Unterhitze (105 °C Umluft).
15
Lege nun die Rollen auf ein Brettchen und schneide sie mit einem scharfen Messer in etwa 1 cm breite Scheiben.
16
Die Scheiben legst du mit der Schnittfläche auf dein Backblech.
17
Jetzt können deine Kekse noch einmal in den Ofen. Sie müssen nun 20 Min. backen. Am besten platzierst du sie wieder in der Mitte des Ofens.
18
Nach dem Backen ziehst du die Plätzchen mit dem Backpapier auf ein Rost und lässt sie für etwa 20 Min. erkalten. Anschließend kannst du dir deine Schoko-Cantuccini schmecken lassen - guten Appetit!