Schokoladenkuchen mit Kaffee
Schokoladenkuchen mit Kaffee
Schokoladenkuchen mit Kaffee
Schokoladenkuchen mit Kaffee
Merken

Schokoladenkuchen mit Kaffee

21
  • icon-dificulty Created with Sketch. Ganz einfach
  • icon-pieces Created with Sketch. für 12 Stück
25 Min.
Zubereitung
1 Std.
Backen
1 Std. 30 Min.
Ruhen
2 Std. 55 Min.

Wähle deine Backform

Zutaten

250  g
Butter
2
Eier (Größe M)
50  g
Instant-Kaffeepulver
95  g
Back-Kakao
1  gestr. TL
Natron
200  g
Schlagsahne
2  Pck.
Vanillezucker
250  ml
Wasser
275  g
Weizenmehl
375  g
Zucker

Was du noch wissen solltest

  • Diesen Kuchen kannst du gut verpackt für 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren.
  • Wenn du unseren Backform-Umrechner nutzt, achte darauf, dass die Backzeiten nur berechnet sind. Prüfe deswegen regelmäßig den Backfortschritt deines Gebäcks.

Utensilien

Bogen Backpapier, kleiner Topf, Rührschüssel, kleine Schüssel, 2 Rührstäbe, Mixer, Rost, Tortenplatte, Rührbecher.

1
Spanne einen Bogen Backpapier in eine Springform ein.
2
Damit der Backofen rechtzeitig die richtige Temperatur hat, heize ihn jetzt schon einmal auf etwa 180 °C Ober- und Unterhitze (160 °C Umluft) vor.
3
Bereite zu Beginn mit 250 ml Wasser und 2 gehäuften EL Instant-Kaffeepulver einen starken Kaffee zu.
4
Gib den Kaffee in einen kleinen Topf und lass darin bei mittlerer Hitze 250 g Butter schmelzen.
5
Gib die Kaffee-Buttermischung in eine Rührschüssel und füge noch 75 g Back-Kakao und 375 g Zucker hinzu.
6
Gib jetzt noch 150 g Crème fraîche , 2 Eier (Größe M) und 1 Päckchen Vanillezucker hinzu.
7
Mische in einer kleinen Schüssel 275 g Weizenmehl mit 1 gestrichenen TL Natron.
8
Gib das Mehl-Natron-Gemisch zu den flüssigen Zutaten und rühre es mit den Rührstäben des Mixers kurz unter.
9
Gib den Teig in die Springform. Der Teig ist recht flüssig, das ist in Ordnung so.
10
Schiebe den Kuchen vorsichtig in den Ofen. Er muss für 1 Std. im unteren Drittel backen.
11
Nimm den Kuchen nach dem Backen aus dem Ofen, entferne den Springformrand und lasse ihn samt dem Bogen Backpapier auf einem Rost mind. 1 Std. 30 Min. auskühlen.
12
Ziehe anschließend den Bogen Backpapier ab und lege den Kuchen auf eine Tortenplatte.
13
Jetzt geht es mit der Creme weiter: Gib dazu 200 g Schlagsahne in einen Rührbecher.
14
Füge 1 Päckchen Vanillezucker und etwas Instant-Kaffeepulver hinzu und schlage das Ganze mit dem Mixer steif.
15
Verteile die Sahne mit einem Esslöffel auf dem kalten Boden.
16
Bestäube zuletzt den Kuchen noch mit etwas Back-Kakao. Guten Appetit!