Toffifee®-Torte

2 Std 05 Min

10 Stück

mittel

Aktive Zeit

25 Min

Wartezeit

100 Min


Zutaten

2 gestr. TL

Backpulver
[z.B. Dr. Oetker Backin]

75 g

Butter

2

Eier (Größe M)

etwas

Karamellsoße

75 ml

Milch

1 Päckchen

Paradiescreme Sahne-Karamell-Geschmack
[z.B. Dr. Oetker Paradiescreme Sahne-Karamell-Geschmack]

1 Prise

Salz

15

Toffifee®

1 Päckchen

Vanillezucker
[z.B. Dr. Oetker Vanillin-Zucker]

150 g

Weizenmehl

75 g

Zucker

400 g

kalte Schlagsahne


Utensilien

Springform ø 18cm, Mixer mit Rührstäben, große Rührschüssel, Teigschaber, Backpapier.

Alle 21 Schritte anzeigen

1

Damit sich der Kuchen nach dem Backen gut aus der Form lösen lässt, spannst du einen Bogen Backpapier in die Springform ein.

2

Heize den Backofen jetzt schon einmal auf 180°C Ober- und Unterhitze (160°C Umluft) vor, dann ist er rechtzeitig heiß.

3

Gib 150 g Weizenmehl zusammen mit gestrichenen TL Backpulver und EL Kakao in eine Rührschüssel und verrühre alles gut.

4

Hinzu kommen noch 75 g Zucker, Päckchen Vanillezucker und 75 g Butter (weich).

5

Gib zuletzt Prise Salz, Eier (Größe M) und 75 ml Milch hinzu. Verrühre alles 2 Min. mit dem Mixer zu einem glatten Teig.

6

Jetzt hackst du Toffifee® und gibst sie zum Teig. Rühre alles einmal kurz um.

7

Dann gibst du den Teig in die Springform und streichst ihn ein wenig glatt.

8

Ab in den Ofen mit dem Kuchen. Er muss für 40 Min. backen. Am besten wird er, wenn du ihn im unteren Drittel des Ofens platzierst.

9

Wenn der Kuchen fertig ist, nimm ihn aus dem Ofen und löse vorsichtig mit einem Messer den Teig vom Springformrand.

10

Nimm den Springformrand komplett ab und stürze den Kuchen auf ein mit Backpapier belegtes Rost.

11

Lass den Kuchen für etwa 1 Std. abkühlen.

12

Wenn der Kuchen abgekühlt ist, schneidest du ihn zweimal waagerecht durch.

13

Gib 400 g kalte Schlagsahne in einen Rührbecher und füge Päckchen Paradiescreme Sahne-Karamell-Geschmack hinzu.

14

Schlage die Creme erst kurz auf niedrigster Stufe, dann auf höchster Stufe mit den Rührstäben deines Mixers für 3 Min. lang auf.

15

Nimm dir nun den ersten Tortenboden und leg ihn auf eine Tortenplatte.

16

Verteile ein Viertel der Creme auf dem ersten Boden und lege dann den zweiten darauf. Achte darauf, die Creme ganz bis an den Rand zu verstreichen.

17

Verteile ein weiteres Viertel der Creme auf dem Boden und lege den dritten Boden auf.

18

Ein weiteres Viertel nutzt du, um die Torte komplett einzustreichen. Nimm für die Ränder am besten eine Teigkarte oder einen Tortenheber zu Hilfe.

19

Die restliche Creme gibst du oben auf den Tortenboden und ziehst mit einem Esslöffel kleine Wellen in die Creme.

20

Hacke weitere Toffifee® und verteile sie auf der Creme.

21

Zuletzt gibst du etwas Karamellsoße über die Torte, das sieht nicht nur wunderbar aus, sondern schmeckt auch unglaublich lecker.