Torten ohne Backen

Du bist auf der Suche nach den besten Kühlschranktorten-Rezepten für eine sommerliche Erfrischung auf deiner Kaffeetafel? Entdecke die vielfältigen Möglichkeiten. Durch verschiedene Zutaten, wie Frischkäse, Mascarpone oder Erdbeeren auf einem herrlichen Keksboden - zum Beispiel aus Löffelbiskuit - sind deiner Phantasie keine Grenzen gesetzt.

Der Klassiker unter den „Torten ohne Backen“-Rezepten: Philadelphia-Torte

Die wohl bekannteste Kühlschranktorte ist die Philadelphia-Torte. Mit einem Boden aus Löffelbiskuits und einer zitronigen Creme aus Frischkäse, die mit Gelatine gefestigt wird, ist sie einfach ein echtes Highlight auf der Kaffeetafel.

Fruchtige "Torten ohne Backen"-Rezepte

Du möchtest schnell und einfach eine Torte ohne backen zaubern? Dann entdecke hier unsere fruchtigen Kühlschranktorten-Rezepte.

Schokoladige „Torten ohne Backen“-Rezepte

Du bist auf der Suche nach einer schokoladigen Torte aus dem Kühlschrank? Auch hier hast du wahnsinnig viele Möglichkeiten. Zaubere doch mal eine „Torte ohne Backen“ aus deiner Lieblings-Süßigkeit. Wie wäre es mit einer Kühlschranktorte aus Oreos, oder Knoppers?

Rezepte für Zahlen- und Buchstaben-Torten ohne Backen

Auch bei der Form von Kühlschranktorten kannst du fröhlich variieren. Probiere doch mal eine „Torte ohne Backen“ in Form eines Buchstabens oder einer Zahl aus. Passend zum Geburtstag einer lieben Freundin oder eines lieben Freundes kannst du damit eine ganz persönliche Überraschung zaubern.

Tipps und Tricks für "Torten ohne Backen"

Du suchst für deine Kühlschranktorte noch den perfekten Boden, die passende Creme oder eine hübsche Deko? Dann sollten folgende Tipps dir auf jeden Fall helfen.

Der perfekte Boden für deine Kühlschranktorte

Für die perfekte Kühlschranktorte brauchst du als erstes einen knusprigen Boden. Dafür kannst du ganz nach Belieben deine Lieblings-Plätzchen nutzen. Entweder nutzt du ganz klassische Löffelbiskuits, oder du greifst zu kreativeren Varianten, wie zum Beispiel American Cookies oder Schoko-Keksen. Dabei ist es wichtig, dass du deine Kekse zu schönen kleinen Bröseln verarbeitest. Das klappt am besten, indem du sie in einen Gefrierbeutel gibst und mit einem Nudelholz darüber rollst. Achte dabei darauf, dass nicht zu viel Luft im Beutel ist, sie dient nämlich als Puffer und deine Kekse würden nicht zerbröseln.

Damit sich dein Boden gut vom Springform-Boden lösen lässt, verwendest du am besten einen Bogen Backpapier. Diesen kannst du auch ganz einfach mit dem Springform-Rand festklemmen, damit er nicht verrutscht und du die Kekse darauf schön festdrücken kannst.

Philadelphiatorte mit Kirschen - 01

Die perfekte Creme für deine „Torte ohne Backen“

Auch bei der Creme hast du viele Möglichkeiten. Die klassischen „Torten ohne Backen“ basieren in der Regel auf Frischkäse, der mit Gelatine noch etwas stabilisiert wird, um schnittfest zu sein. Wenn du eine Variante ohne Gelatine bevorzugst, kannst du deine Creme auch mit Paradies Creme von Dr. Oetker in einer Sorte deiner Wahl zubereiten, wie unsere Oreo-Torte. Wichtig ist hierbei vor allem eins: Die Torte für 3 bis 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit sie schön fest werden kann.

Oreo-Torte - 11

Vielfältige Dekor-Ideen für „Torten ohne Backen“

Und damit nicht genug, auch bei der Verzierung deiner Kühlschranktorten hast du allerhand verschiedene Möglichkeiten. Wenn du deine Kekse noch einmal hervorheben möchtest, kannst du ein paar Keksbrösel vom Boden beiseitestellen und dann am Ende über die Torte streuen. Wenn du es lieber etwas kreativer magst, kannst du mit etwas Nutella oder ein paar bunten Zuckerstreuseln eine süße Dekoration auf deine Torte zaubern. Zu besonderen Anlässen bietet sich auch ein Cake-Topper an, um deine Torte zu einem optischen zu machen.

Philadelphiatorte mit Kirschen - Eyelevel

Alle "Torten ohne Backen" im Überblick

Anbei findest du nochmal all unsere Kühlschranktorten im Überblick.

Nichts Passendes gefunden?

Wenn du bisher noch kein passendes Rezept gefunden hast, dann schau doch mal in den anderen Kategorien vorbei. Auch hier haben wir tolle Rezeptideen und hilfreiche Tipps für dich zusammengestellt.